Über mich

© Privat

Schreiben und Lesen – es ist vorprogrammiert, dass diese beiden Tätigkeiten zu den liebsten Hobbys einer Autorin zählen.

Keine Überraschung also, dass ich dem Stereotypen folge. Ich wurde im Jahr 2000 in Süddeutschland geboren und verließ die Region für ein Jahr, um in Schottland ein Literaturstudium zu absolvieren, danach kehrte ich in die Heimat zurück und schnupperte dort in einem FSJ, um mich anschließend wieder den Büchern zuzuwenden. Heute studiere ich Amerikanistik & Anglistik und Buchwissenschaft. 

Schon in jungen Jahren begann ich mit dem Schreiben und ließ seitdem keine Sekunde ungenutzt, um meine Fähigkeit weiter auszubauen. Bereits mit neunzehn Jahren stellte ich zwei Reihen unter Vertrag, insgesamt sechs Bücher. Seitdem arbeite ich ununterbrochen an der nächsten, glänzenden Idee über fantastische Welten und einzigartige Charaktere. Einer meiner Vorsätze lautet, niemals ganz erwachsen zu werden, denn ein Leben ohne Fantasie wäre grau und öde. 

Ich träume von fremden Welten. Du auch?

Hier erfährst du mehr über mich:

☆ im Podcast „Druckreif“ von Edgar Leidner: „#2 Eileen Dierner“: hier kannst du die Folge auf Spotify hören, es gibt sie aber auch auf allen anderen gängigen Podcast-Plattformen.

☆ im Interview mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg: hier lesen.